Enrique Ugarte

Bolero, Cancan oder Mozarts „Kleine Nachtmusik” auf dem Akkordeon? Wenn es einen Künstler gibt, der das überzeugend und professionell fertig bringt, kann es nur Enrique Ugarte sein. Er, der Europameister und Vizeweltmeister begeistert sein Publikum immer wieder mit einem riesigen Repertoire, das ihm so leicht keiner nachmacht:

Die musikalische Reise beginnt mit folkloristischer Musik seiner spanischen Heimat, führt mit Musette über Frankreich zur Folklore Rußlands, weiter nach Amerika, dem Land des Jazz bis hin zu Piazzollas Tango in Argentinien.

Die klangliche Vielfalt, die Enrique Ugarte seinem Instrument meisterlich entlockt, ist unglaublich. Meinte der Zuhörer eben noch eine baskische Einhandflöte vernommen zu haben, so hört er darauf einen Dudelsack und genießt im nächsten Stück die Stimmung eines Orgelpräludiums im Stile Bachs.

Begeisterte Zuhörer lassen sich immer wieder gerne durch seine Musik verzaubern.

Videos:


Bilder:

Enrique Ugarte

[img src=http://www.surambiente.de/wp-content/flagallery/enrique-ugarte/thumbs/thumbs_enrique_ugarte_01.jpg]
Enrique Ugarte probt mit der NDR-Radiophilharmonie
[img src=http://www.surambiente.de/wp-content/flagallery/enrique-ugarte/thumbs/thumbs_enrique_ugarte_02.jpg]
Enrique Ugarte dirigiert das Baskische Nationalorchester und den Chor Orfeón Donostiarra (10 Jahre Kursaal San Sebastián).<br />
[img src=http://www.surambiente.de/wp-content/flagallery/enrique-ugarte/thumbs/thumbs_enrique_ugarte_03.jpg]
Enrique Ugarte dirigiert die Freiburger Philharmoniker
[img src=http://www.surambiente.de/wp-content/flagallery/enrique-ugarte/thumbs/thumbs_enrique_ugarte_04.jpg]
Enrique Ugarte (Dirigent) mit Giora Feidmann und Fazil Say <br />(ZMF Festival - Freiburger Philharmoniker)
[img src=http://www.surambiente.de/wp-content/flagallery/enrique-ugarte/thumbs/thumbs_enrique_ugarte_05.jpg]
Enrique Ugarte mit Loriot
[img src=http://www.surambiente.de/wp-content/flagallery/enrique-ugarte/thumbs/thumbs_enrique_ugarte_06.jpg]
Enrique Ugarte mit Daniel Müller-Schott (Vc.) und den Freiburger Philharmonikern
[img src=http://www.surambiente.de/wp-content/flagallery/enrique-ugarte/thumbs/thumbs_enrique_ugarte_07.jpg]
Enrique Ugarte mit Mike Oldfield - Enrique Ugarte dirigierte das Baskische Nationalorchester mit Mike Oldfield im Guggenheim-Museum, Bilbao
[img src=http://www.surambiente.de/wp-content/flagallery/enrique-ugarte/thumbs/thumbs_enrique_ugarte_08.jpg]
Enrique Ugarte dirigiert. Dominique Horwitz singt. Chansons von Jacques Brel mit Ugarte's Orchesterarrangements. Foto: Pfel-Media
[img src=http://www.surambiente.de/wp-content/flagallery/enrique-ugarte/thumbs/thumbs_enrique_ugarte_09.jpg]
Das neue On-Air Design für NDR-Kultur, orchestriert und dirigiert von Enrique Ugarte

Lebenslauf:

1.9.1957: wurde er im Baskenland geboren Im Alter von 4 Jahren spielte er bereits Akkordeon. Im Alter von 7 Jahren gab er sein erstes öffentliches Konzert vor 1.500 Zuhörern.

Studien:

Akkordeon-Unterricht bei Prof. J. Tarragona.
Studium von Akkordeon (bei Prof. Miguel Bikondoa), Oboe und Komposition am Conservatorio Superior de Musica in San Sebastian, Komposition an der Münchner Musikhochschule, Dirigieren bei Sergiu Celibidache.

Preise:

1. Preis des Conservatorio Superior de San Sebastian in Kammermusik
Gewinner des Wettbewerbs „Premio de Artistas Noveles” in San Sebastian, Spanien,
1. Preis Instrumentalsten und 1. Preis des Publikums.
1. Preis im Nationalen Akkordeonpreis in Huesca, Spanien
Gewinner des „Coup de Noel”, Paris
EUROPAMEISTER im Akkordeonspiel in Tilbourg, Holland
VIZEWELTMEISTER bei der Akkordeon-Weltmeisterschaft in Recanati, Italien
und viele andere nationale Auszeichnungen.
Enrique Ugarte erhält unter anderen lokalen und nationalen Huldigungen die Gold Medaille
vom Baskischen Akkordeonverband.

Konzerte:

Erfolgreiche Auftritte in großen Konzerthäusern Deutschlands und international, z.B. Philharmonie in München, Schauspielhaus in Köln, Kolosseum in Lübeck, Stadeum und Musikhalle in Hamburg, Kongreßhalle Zürich, Schloß Elmau Festival, Schleißheimer Schloßkonzerte, Toll-Wood-Festival München, Münchner Volkstheater, Volksoper Wien, Euskalduna-Kongreß-Palast Bilbao, Kursaal San Sebastian, etc, etc. In großen Konzertsälen Europas wie London, Paris, Barcelona, Wien, Zürich, etc. Auftritte als Akkordeonist mit dem Baskischen National Orchester und mit den Orchestern von Bergara und Cordoba (Spanien)
Auftritt mit Chick Corea in England. Auftritt vor der gesamten Bundes Regierung in Bonn, zahlreiche Rundfunk- und Fernsehauftritte (u.a. spanisches TV und Rundfunk, BBC London, ARD, ZDF, Sat 3, TV München, ORF, sotwetisches Fernsehen Moskau u.v.a.)

line_gold